8
Mrz
2005

Bloss keine Zeit verschwenden ...

Medienmitteilung; Volketswil, 8. März 2005

Die „grüne Fee“ neu im Sortiment von Pick Pay

Nach der Aufhebung des Absinthverbotes in der Schweiz hat Pick Pay bereits
Anfang März 2005 Absinth national ins Sortiment aufgenommen. Der Anis-Schnaps
aus dem Val-de-Travers geniesst nicht nur bei Spitzenköchen, son-dern
bereits auch in Trend-Bars einen hervorragenden Ruf. Pick Pay baut mit
der Aufnahme von Absinth seine Kompetenz im Spirituosen-Sortiment weiter
aus.

Seit Anfang März 2005 finden Kundinnen und Kunden in allen 230 Schweizer Verkaufsstellen
von Pick Pay „Absinthe Kübler“ aus dem Val-de-Travers, abgefüllt in 50
cl Flaschen. Absinth, als Teufelsgetränk verwünscht, als grüne Fee vergöttert und
heute als neues Modegetränk in den nobelsten Bars in Paris, München und Berlin,
besteht aus der Wermutpflanze, Anis, Kreuzkümmel, Melisse und weiteren Kräutern.

Produktion auf Hochtouren

Seit 1998 ist die Herstellung von Absinth in der EU wieder erlaubt, seit März 2005
nun auch in der Schweiz. So hat auch die Distillerie Blackmint wieder die Absinthe
Kübler 53% vol., die „Véritable Fée Verte aus dem Val-de-Travers“, auf den Markt
gebracht. Die Nachfrage ist bereits so gross, dass das Unternehmen zurzeit rund
um die Uhr produziert. Getreu der Familientradition, die auf das Jahr 1864 zurückgeht,
wird das Produkt nach überliefertem Rezept hergestellt. Das dabei verwendete
Wermutkraut und weitere Pflanzen und Kräuter stammen aus biologischen Kulturen
der Region Val-de-Travers.

Die Geschichte des Absinth geht zurück bis in die Antike, wo er als Heilmittel galt.
Auch der später in der Schweiz entstandene Likör aus Anis, Alkohol, Wermut, Fenchel,
Melisse, Ysop und ein paar geheimen Zutaten war als Heilmittel gedacht. Mit
etwas Zucker und mit Wasser verdünnt, erfreute sich das Getränk jedoch immer
grösserer Beliebtheit.

Wegen des psychoaktiven Wirkstoffs Thujon im Wermut, der
auf die Hirnrezeptoren wie Cannabis einwirkt und eine betäubende, halluzinogene
Wirkung haben soll. Nach dem so genannte Absinthmord im Jahre 1905 wurde das
Getränk in fast allen europäischen Ländern verboten. Doch die grüne Fee lebte ungeachtet
weiter.
[Quelle: Pressemitteilung von Pick Pay]

Trackback URL:
http://cyberwriter.twoday.net/stories/559505/modTrackback

AddThis Social Bookmark Button
monoblog - 14. Mrz, 21:40

danke für deinen tipp - hab mir so ein ding gekauft. und war angenehm überrascht. kenne eigentlich nur pernod (immer original aus fr) aber der kübler schmeckt echt feiner als die franzosen...

Cyberwriter - 16. Mrz, 12:02

Aber gerne,....finde auch, dass Absinthe einen feineren Geschmack hat als Pastis. Übrigens wird das Kraut jetzt auch im Val-de-Travers wieder angebaut und nicht mehr importiert (!)

logo

CyberWriter

Alles fliesst und nichts bleibt (Heraklit von Ephesos)

button.php

cybibutton

cybibuttondouble

cybibutton-white

cybistag

idealab_promo

CoComment

Add to Technorati Favorites

sbp-button_hellblau2

Impressum

Add to Netvibes

rss2pdf
CyberWriter als pdf


I am a hard bloggin' scientist. Read the Manifesto.

NUL
Recommandé par des Influenceurs.

Keep on Blogging!

welcometothewww



oldeurope

tibetnews

zurinet

winkewinke

www.flickr.com
CyberWriter's photos More of CyberWriter's photos
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Status

Online seit 5371 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Nov, 02:01

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

GUGUCK
Sali Marie, wie gohts denn Dir ?
piccolomini - 21. Mai, 17:59
Danggscheen
fir das wirgglig scheen fasnächtlig Kaleidoskop...
piccolomini - 21. Mai, 17:40
Von hochgelagerten Füssen...
...
Cyberwriter - 1. Mrz, 13:50
Aha,
Aha,
boomerang - 13. Feb, 21:59
huhuu
huhuu
irgendeinisch - 13. Feb, 19:11
Guguck ....
Guguck ....
Cyberwriter - 13. Feb, 18:51
"It’s the Journalism, Stupid...
Via Pjnet.org auf einen äusserst interessanten...
Cyberwriter - 18. Mrz, 21:35
A bad thing ;-)
Cyberwriter - 16. Mrz, 16:37
Die New York Times forscht an der...
"Paper is dying, but it’s just a device" sagt...
Cyberwriter - 13. Mrz, 13:48
What's that Twitter???
Cyberwriter - 6. Mrz, 14:56

LinX - FriendZ

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB



geoURL-RELOADED

GeoURL

Blogarama - The Blog Directory

Get Firefox! Get Thunderbird!

weblogfaq-button

Schweizer Podcast-Verzeichnis



blogtrends

Schweizer Blog Verzeichnis

Blogwise - blog directory

CoComment

CoComment

Digg!

Download iPodder, the cross-platform podcast receiver


« »



I’m a swiss blog!

walking

list.blogug.ch


Absinthe
Basel
Basler Fasnacht
Basler Fasnacht 06
Basler Fasnacht 07
basler fasnacht 08
BaZ and the City
baz-illus RSS
blogcamp2007
blogcampswitzerland
blogcampSwitzerland01
BloggerCon 03
Blogging
Blogging Basel
BlogTalk
citizen journalism
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren